Start Badminton Badminton Turnier der Rekorde

Geschäftsstelle

09627 Niederbobritzsch
Am Bahnhof 6
im Vereinsraum der alten Turnhalle

Öffnungszeiten:
Jeden 2.Dienstag im Monat
19.30Uhr – 20.30Uhr

Sonstiges

Kalender

Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Terminvorschau

Keine Termine
Turnier der Rekorde PDF Drucken E-Mail
Am 30.12.2016 luden die Badmintonspieler des Turnvereins Niederbobritzsch zu ihrem traditionellen Turnier ein. 
Die 23. Auflage des Handicap Turniers um den Pokal des Bürgermeisters war ein voller Erfolg! 
Am frühen Nachmittag spielten 15 Kinder (so viele wie noch nie) in den Altersklassen U11 und U13 den Besten unter sich aus. Sechs Kinder davon aus Bobritzsch, Freiberg und Brand-Erbisdorf. 
Mit einem kräftigen "Sport frei " eröffnete Teamchefin Grit Kühn das Nachwuchsturnier. 
Die Kinder zeigten unter den Augen ihrer Übungsleiter und vielen Muttis und Vatis was schon spielerisch in ihnen steckt.
Die Ergebnisse : 
U11 Mädchen:
  1. Jette Schröter BED
  2. Nele Fischer TVN
  3. Hannah Siemon TVN
U11 Jungen:
  1. Felix Rudolph BED
  2. Valentin Schubert BED
  3. Tom Exner ATSV
U13 Mädchen:
  1. Jessica Göhler ATSV
  2. Lea Sophie Silabetzky ATSV
  3. Jenny Auerbach TVN
U13 Jungen:
  1. Richard Baumgärtel TVN
Die Turnierleitung unter der Regie von Holm Bachmann begrüßte am frühen Abend 33 Sportler/innen (auch so viele wie noch nie) aus nah und fern. 
Sektionsleiterin Lisa Beyer und der Bürgermeister Volker Haupt eröffneten das Turnier. Unter Augenzwinkern gab Herr Haupt zu, dass er einen Bobritzscher die Daumen drücke. Vorzugsweise einer Dame aus seiner Gemeinde. Obendrauf sollten sich die "Brander" ein bisschen zurück halten. Ging doch 2014 und 2015 gleich zwei mal in Folge der Pokal in die Kreisstadt. Außerdem hat noch nie eine Frau den Pokal gewonnen. Des Bürgermeisters Wunsch ging nur zur Hälfte in Erfüllung. Sieger(in) des Handicap Turniers wurde die erst 16jährige Alexa Schubert aus Brand-Erbisdorf. 
Mit einem Punktevorsprung von 15 Punkten besiegte sie den TVN Sportallrounder Holm Bachmann ganz knapp. 
Dritter wurde Stephan Becker vom Radebeuler BV. Der im kleinen Finale den Sieger der 21. Auflage Uwe Kirsch in einem packenden Spiel besiegte. 
Nach der Siegerehrung bedankte sich Lisa Beyer bei Grit Kühn und Michael Matschos für die Planung und Durchführung des Kinderturniers und bei den netten Damen vom Catering. 
Zu guter letzt ein großes Dankeschön an das Freiberger Brauhaus, die uns wieder mit viel Gerstensaft ausgestattet haben.

Alle Bilder hier [ #klick ]


 
Copyright © 2019 Turnverein Niederbobritzsch e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.